Heute sind alle Schulkinder mit ihren Lehrern und mit großer Elternunterstützung von der Schule bis in die Rieselfelder gewandert. Auf der Strecke gab es von den Eltern vorbereitete Verpflegungsstände, so dass für das leibliche Wohl gesorgt war 🙂 . Die Kinder der Eingangsklassen sind zum Rieselfeldhof gewandert und haben dort gekeschert und den Wald erkundet. Die Kinder der 3. und 4. Klasse sind zum Aussichtsturm in den Rieselfeldern gewandert und haben von dort mit einem Feldstecher Vögel beobachtet. Auf dem Rückweg zur Schule haben alle Kinder noch ein Eis an einem Eiswagen erhalten. Dabei ließen sich die Kinder auch nicht vom einsetzendem Regen abschrecken. Nach einer Wanderstrecke von ca. 10 km gab es an der Schule noch für alle Kinder und Helfer eine Bratwurst im Brötchen! Es war ein schöner Ausflug!

Kategorien: Schulleben